„Drei Ausbildungsberufe, drei Unternehmen, unzählige Möglichkeiten!“

ProBerufGYM Pforzheim ist ein Projekt zur Berufsorientierung für Schüler/innen der allgemeinbildenden Pforzheimer Gymnasien. Der Fokus liegt dabei auf Ausbildungsberufen. Ziel des Projektes ist, Schüler/innen die Vielfalt der Ausbildungsberufe und die damit verbundenen Karrierechancen aufzuzeigen und ihnen erste praktische Einblicke ins Berufsleben zu ermöglichen. Im Zentrum steht dabei die Begegnung mit positiven Rollenvorbildern, die selbst mit einer Ausbildung ins Berufsleben gestartet sind und von ihren persönlichen Erfahrungen berichten können.

Nicht noch ein Projekt zur Berufsorientierung!

Was ProBerufGYM Pforzheim von anderen Berufsorientierungsprojekten unterscheidet:

  • Gut vorbereitet: Die Kompetenzanalyse geva-test® ermöglicht, dass Schüler/innen für sie passende Berufe finden.
  • Persönlich: Die Schüler/innen gehen in kleinen Gruppen in die Unternehmen. So haben sie die Möglichkeit, direkte Einblicke in den Berufsalltag zu erhalten und sich mit ihren Mentor/innen auszutauschen.
  • Flexibel: Die Unternehmen können innerhalb der vorgegebenen Zeiträume (KW11, KW19, KW29, KW45 2019) für sie passende Termine festlegen. Die Unternehmen legen fest, wie sie die Berufserkundungen im Detail gestalten.
  • Vielfalt: Wir bieten eine Fülle an unterschiedlichen Berufen aus den Bereichen Handwerk, Handel, Industrie, Soziales etc., aus denen die Schüler/innen wählen können.
  • Rundum betreut: Die gesamte Organisation und die Vorbereitung der Schüler/innen auf die Berufserkundungen übernimmt das Team von ProBerufGYM Pforzheim.

Erkundungszeiträume 2019

Slot 1
KW 11
11. - 15. März 2019
Slot 2
KW 19
6. - 10. Mai 2019
Slot 3
KW 29
15. - 19. Juli 2019
Slot 4
KW 45
4. - 8. November 2019

Was bringt’s…

… den Schüler/innen?

  • Innerhalb kürzester Zeit lernt ihr drei unterschiedliche Ausbildungsberufe hautnah kennen!
  • Ihr gewinnt spannende Einblicke in den Berufsalltag, lernt interessante Unternehmen kennen und knüpft erste Kontakte in die Berufswelt.
  • ProBerufGYM ist eine super Vorbereitung für’s BOGY.
  • Ihr werdet für die Termine vom Unterricht freigestellt und verpasst keine Klassenarbeiten.

… den Unternehmen?

  • Sie bekommen die Chance, Gymnasiast/innen auf Ihr Unternehmen und Ihre Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen.
  • Sie können frühzeitig Kontakte zu potenziellen Azubis knüpfen.
  • Sie positionieren sich als attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in Pforzheim und der Region.
  • Sie unterstützen Schüler/innen bei der Orientierung in der immer komplexer werdenden Arbeitswelt.

Zitate

Nachwuchsförderung ist immer gut investierte Zeit in die Zukunft. Ein Berufspraktikum ist für junge Menschen eine gute Möglichkeit die Berufswelt kennenzulernen und herauszufinden, ob der Beruf zu einem passt. Von der Beschäftigung eines Praktikanten kann auch das Unternehmen profitieren. Vielleicht hat man ja bereits seinen Auszubildenden für ein kommendes Ausbildungsjahr gefunden?

Uwe Kamm, Gärtnermeister (Kamm – Gärten voller Leben)

Es freut uns sehr, dass Schüler/innen frühzeitig unterschiedliche Berufsfelder kennenlernen möchten. Durch die Praktika erhalten sie tiefere Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsberufe. Es hilft ihnen, ihre Stärken und Schwächen sowie Interessen besser zu erkennen und einzuordnen.

Markus Kunz, Ausbilder (LLS Team GmbH)

Eigentlich wollte ich gar nicht zu den Fachinformatikern – das war aber so cool, dass ich im Sommer gleich ein Praktikum mache.

Ein Schüler

Der Beruf der Chemielaborantin ist jetzt viel attraktiver für mich geworden!

Eine Schülerin

Downloads

Unterstützer


Wer steckt hinter dem Projekt

Die Durchführung des Projekts ProBerufGYM Pforzheim wird durch das Steinbeis Zentrum Unternehmensentwicklung an der Hochschule Pforzheim gewährleistet. Im Jahr 2018 wurden bereits 276 Schüler/innen von allen fünf allgemeinbildenden Pforzheimer Gymnasien in insgesamt 843 Berufserkundungen bei 143 Unternehmen, Einrichtungen und Betrieben in und um Pforzheim vermittelt. Die berufsorientierenden Maßnahmen werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und vom "Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt. Mehr zur Ausbildungsinitiative des Landes Baden-Würrtemberg auf www.gut-ausgebildet.de und www.ja-zur-ausbildung.de.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir beantworten Ihre Fragen per E-Mail an hallo (at) proberufgym-pforzheim.de
oder telefonisch unter 07231 4244615.
Impressum    Datenschutz